WICHTIGE INFORMATION: Pausierung von öffentlichen PlantEvents

So schützt du deine Zimmerpflanze vor der Sommerhitze

Temperaturen mit 30 Grad Celsius und mehr setzen uns allen zu. Während wir allerdings auf uns selber und unsere Haustiere besonders achten, vergessen wir oft unsere grünen Mitbewohner. Denn auch, wenn die Zimmerpflanze in der Wohnung steht, hat sie mit der Hitze zu kämpfen. Bei heissen Temperaturen benötigt sie deshalb besondere Pflege, damit sie noch lange mit dir zusammenwohnt. Dafür musst du aber nicht auf teure Dünger oder besondere Mittel zurückgreifen. Es reicht vollkommen aus, wenn du unsere drei nachfolgenden Tipps befolgst.

1. Wasser, Wasser, Wasser!

Genauso, wie wir im Sommer viel trinken sollten, brauchen auch unsere Zimmerpflanzen bei der Hitze besonders viel Wasser. Achte immer darauf, wie feucht der Boden ist und kontrolliere das täglich. Am besten steckst du dafür deinen Finger ungefähr einen Zentimeter in die Erde, um das zu überprüfen. So weisst du immer ganz genau, ob deine Pflanze noch genügend Feuchtigkeit hat.

2. Ein schattiges Plätzchen

Damit die Hitze nicht in unsere Wohnung kommt, verdunkeln wir tagsüber unsere Fenster. Das schätzt auch deine Zimmerpflanze, denn direkte Sonneneinstrahlung kann sie gar nicht leiden. Genau wie wir, kann sie ebenfalls einen Sonnenbrand einfangen. Dieser zeigt sich vor allem durch eine Verfärbung der Blätter. Die Sonne entzieht deiner Pflanze nämlich die dringend benötigte Feuchtigkeit und raubt ihr dadurch auch die gesunde grüne Farbe. Deshalb gilt: Die Zimmerpflanzen im Sommer niemals ins direkte Sonnenlicht stellen.

3. Zimmerpflanzen feucht halten

Falls deine Zimmerpflanze aus tropischem Gebiet stammt, dann liebt sie nicht nur Wasser sondern eben auch Feuchtigkeit. Klar, denn in ihrem natürlichen Lebensraum herrscht schwüles Klima. Deshalb liebt es deine tropische Zimmerpflanze, wenn du sie nicht einfach giesst, sondern stattdessen ihre Blätter mit Wasser besprühst. Das gilt übrigens in jeder Jahreszeit – im Sommer solltest du aber besonders darauf achten, dass du deine Pflanze permanent schön feucht hältst.

Willst du noch mehr über Pflanzen lernen? Dann schau doch mal bei einem PlantEvent vorbei.